Montag, 12. November 2018

DC erweitert sein Angebot an "Black Label" Graphic Novels




DC erweitert sein Angebot an Sammelbänden ("Graphic Novel" Format) unter dem neugeschaffenen "Black Label" (deren erste Veröffentlichung die dreiteilige Mini-Serie im europäischen Softcover-Alben-Format ist,  "Batman: Damned"; dagegen ist "Batman: White Knight" die erste DC -Serie die im Sammelband den "Black Label" erhielt -während die Einzel-Heft-Erstveröffentlichungen   noch als reguläre DC Universe Hefte erschienen- ).

Im Laufe der kommenden Monate werden mehrere klassisch zu nennende DC Serien Neuveröffentlichungen erfahren, alle mit neuem Cover-Design bzw. Tradedress. So unter anderem die "Watchmen", "The Killing Joke", "All-Star Superman" u.v.a. Bisher ist nicht bekannt, ob diese Neu-Veröffentlichungen dann auch neues Bonus-Material enthalten werden.

Der "DC Black Label" Imprint soll hochkarätige Stories beinhalten, die außerhalb der normalen DC Heftchen Kontinuität angesiedelt sind (ähnlich den "Elseworlds" Stories) und sich (ähnlich den Comics von DCs VERTIGO Label) an eine ältere Leserschaft richten.

(Zu den unten genannten Neu- Veröffentlichungen gesellen sich dann natürlich noch die "Black Label" Titel, die im kommenden Jahr zuerst in Heft- oder Albenform (siehe z.B. "Batman: Damned") erscheinen und danach dann im Sammelband.)


Dem "Hollywood Reporter" ist DCs Veröffentlichungspolitik einen größeren Artikel wert (zu finden HIER!),

“The DC Black Label line will house the best and most evergreen stories from DC,” so DC Publisher Dan DiDio gegenüber The Hollywood Reporter. “The company has a long history that includes some of the most recognizable and renowned storytelling in comics and we want to honor that history by putting them under one banner.”

Hier die -lt. THR- komplette Übersicht der bis Ende 2019 geplanten (Neu-) Veröffentlichungen unter dem "DC Black Label":

(Anmerkung: in dieser Liste fiel mir sofort auf, das die "Luthor" GN vom Team Azzarello / Bermejo neu-veröffentlicht wird. Diese stellt aber eine direkte thematische Fortsetzung von "Superman Birthright" dar, der widerum nicht nachgedruckt wird...?!?)

 

All-Star Superman
by Grant Morrison and Frank Quitely (Trade Paperback, Dec. 4, 2018)

DC: The New Frontier
by Darwyn Cooke (Trade Paperback, Feb. 19 2019)

Watchmen (DC Modern Classics Edition)
by Alan Moore and Dave Gibbons (Hardcover, March 26, 2019)

Kingdom Come
by Mark Waid and Alex Ross (Trade Paperback, Apr. 23, 2019)

Frank Miller’s Ronin
by Frank Miller (Trade Paperback, May 6, 2019)

Batman: Year One
by Frank Miller and David Mazzucchelli (Trade Paperback, June 11, 2019)

All-Star Batman & Robin, The Boy Wonder Vol. 1
by Frank Miller and Jim Lee (Trade Paperback, June 11, 2019)

Batman: The Dark Knight Returns
by Frank Miller and Klaus Janson (Trade Paperback, June 18, 2019)

Batman: The Dark Knight Strikes Again
by Frank Miller (Trade Paperback, June 18, 2019)

Batman: The Dark Knight — The Master Race
by Brian Azzarello, Frank Miller and Andy Kubert (Trade Paperback, June 25, 2019)

Luthor: 10th Anniversary Edition
by Brian Azzarello and Lee Bermejo (Hardcover, July 9, 2019)

The Joker: 10th Anniversary Edition
by Brian Azzarello and Lee Bermejo (Hardcover, July 9, 2019)

Batman: Arkham Asylum
by Grant Morrison and Dave McKean (Trade Paperback, Aug. 13, 2019)

The Joker by Brian Azzarello: The Deluxe Edition
by Brain Azzarello and Lee Bermejo (Hardcover, Sept. 10, 2019)

Batman: The Killing Joke
by Alan Moore and Brian Bolland (Trade Paperback, Sept. 17, 2019)

Watchmen
by Alan Moore and Dave Gibbons (Trade Paperback, Sept. 24, 2019)

Batman: Year 100
by Paul Pope (Trade Paperback, Oct. 8, 2019)

Superman: Red Son
by Mark Millar, Dave Johnson, Andrew Robinson, Killian Plunkett 
and Walden Wong (Trade Paperback, Oct. 22, 2019)

Batman: The Long Halloween
by Jeph Loeb and Tim Sale (Trade Paperback, Nov. 5, 2019)

Black Orchid
by Neil Gaiman and Dave McKean (Trade Paperback, Nov. 12, 2019)

Batman: Dark Victory
by Jeph Loeb and Tim Sale (Trade Paperback, Nov. 26, 2019)

Batman: Haunted Night
by Jeph Loeb and Tim Sale (Trade Paperback, Dec. 17, 2019)

Catwoman: When in Rome
by Jeph Loeb and Tim Sale (Trade Paperback, Dec. 31, 2019)

 
alle Titel werden nach Veröffentlichung im UNFUG erhältlich sein!

Freitag, 9. November 2018

Grant Morrison im "Hollywood Reporter" - Interview / THE GREEN LANTERN - "2000 AD meets Roger Dean meets Heavy Metal"




Grant Morrison gab dem Branchenblatt "THR" (The Hollywood Reporter) anläßlich des Starts seiner "The Green Lantern" Serie ein ausfühliches Interview.

"...It’s all that stuff! [Laughs.] It’s Metal Hurlant, it’s the great illustrators of science fiction like Frank Kelly Freas and Virgil Finlay. It’s taking everything we love about science fiction — and specifically space opera, because it’s not hard science fiction — and trying to do something different with that, come up with a new tune while you know the words, you know?

When Liam’s art came in, that ornate thing, there’s nothing else in American comics like it, not since the Barry [Windsor-] Smith days. When you get to issue three and four, he just takes off, it’s astonishing. Issue four, it’s like one of those Hipgnosis books or those fucking Yes covers.

Das komplette Interview (in dem es auch um einige seiner anderen Arbeiten geht) hier:
THR: How Grant Morrison Is Pushing Himself With 'The Green Lantern'



 Grant Morrison und Zeichner Liam Sharp präsentieren in DC NATION # 6 einige eastereggs, die sie im ersten extrafetten  "The Green Lantern" versteckt haben.


...und Batman höchstpersönlich führt die Leser darin ein, wie man in Comics perfekte Schatten malt.
(Die 6. Ausgabe des DC - Kundenmagazin ist leider im Moment bei uns vergriffen, wird aber ab kommenden Mittwoch wieder bei uns erhältlich sein!)

Video: Disney's STAR WARS Crisis


Star Wars c) 2018 LFL / WDC

...nachfolgendes Video liefert einen sehr interessanten Ansatz zu erklären, wieso die Star Wars "Fortsetzungen" (naja...) des Disney Konzerns, namentlich die Episode VII (auch bekannt als die "greatest hits aus Folge IV, V und VI") und ganz besonders der storytechnisch absolut unterirdische "Episode VIII" von vielen (Alt-) Star Wars Fans verabscheut werden. Im Laufe des Videos wird aber auch auf die Disney'schen Veränderungen im Mythos bzw. den Werten im Star Wars Universum eingegangen. ( ...finde diesen 12minüter sehr interessant!)


Am Wochenende hat "Episode VII" deutsche free-TV-Premiere auf dem Kultur-Kanal RTL ("Dschungel Camp", "Naked Attraction") ...

Donnerstag, 8. November 2018

...aus der "Previews World": US Comics in dieser Woche: Tom King, mehr Grant Morrison, Keith Giffen, Doctor Who, Marvel Knights, New 52- Superman...


...hier nun eine kleine -!- Auswahl aus den US Comic Books die euch in dieser Woche bei uns erwarten  (Graphic Novels, Sammelbände, Merchandise usw. gibt's natürlich auch noch).

(Für eine komplette Übersicht der jeweils aktuellen Auslieferungswoche  -aber nur der US-Importe, unsere UK-Importe werden dort leider nicht gelistet!-  klickt einfach ab montags auf den "Watchmen"-smiley in der linken Spalte... 

Im Normalfall findet ihr die aktuellen US- / UK- Comic Titel stets ab Mittwochs (US- release date) auch bei uns im Verkauf!





 Grant Morrison Komplett-Leser aufgepasst: In dieser Woche erschien nicht nur seine heißerwartete "The Green Lantern" # 1, er ist auch Co-Autor des "Sideways" Annual # 1 in dem seine Kreation, der "New 52 - Superman" (in T-Shirt, Jeans und Boots -Optik) quasi-Rückkehr in's DCU feiert (oder doch nicht?) ...

...sowohl "Batman" (Vol. 3) ## 48 und 49 gibt's bei uns ab dieser Woche auch in einer streng limitierten und von Autor Tom King signierten Edition zu erwerben!

...der einst sehr erfolgreiche "Marvel Knights" (MK) Imprint von Marvel Entertainment feiert dieser Tage seine 20. Geburtstag, daher startet unter anderem in dieser Woche eine neue Mini-Serie.

...und passend zur neuen Inkarnation im TV (in UK auf der BBC, in Deutschland später auf ONE) nun auch Comic-Abenteuer des 13. Doctors in "Doctor Who" # 1

...aber lest selbst:



 ARCHIE GIANT COMICS BASH (digest), Archie Pblg.
(W) Various (A) Various (CA) Dan Parent
Archie and his pals 'n' gals are throwing GIANT-SIZED PARTY-and you're invited to laugh along with the gang with some of Archie's best and brightest stories!



THE EMPTY MAN # 1, Boom! Studios
(W) Cullen Bunn (A) Jesus Hervas (CA) Vanesa R. Del Rey
Horror sensation Cullen Bunn (Harrow County, Bone Parish) returns to the world of Empty Man with artist Jesús Hervás (Lucas Stand, Clive Barker's Hellraiser) in this new ongoing series. The nation is in the grip of a terrible pandemic. The so-called Empty Man disease causes insanity and violence. Government quarantines are mandatory...


WWE # 22, Boom! Studios
(W) Dennis Hopeless, Julian May (A) Serg Acu?a, Dozerdraws (CA) Adam Riches
Now that AJ Styles has officially joined the WWE Universe, it's time to face his greatest challenge yet-the man known as John Cena!


BORDER TOWN # 3, DC - Vertigo
(W) Eric M Esquivel (A/CA) Ramon Villalobos
The crazy old lady known only as La Curandera tells a tale that begins 500 years ago in the Aztec Empire at the peak of its strength and ends in her dirty little Arizona gift shop with four kids and a wayward Chupacabra, all of whom are meant to save the world from an ancient evil. Alas, it's a school night. But our heroes defy their destinies at tremendous cost when a new and yet very familiar foe is revealed.



THE DREAMING (Sandman Universe) # 3, DC - Vertigo
 W) Simon Spurrier (A) Bilquis Evely (CA) Jae Lee
As the Dreaming slips deeper into chaos, its frightened denizens yearn for strong leaders to guide them back to greatness. Enter Judge Gallows: nightmare of the major arcana, terror of the old frontier, whose thoughts and actions come knotted in hemp...
Released from Morpheus' black chest after a century in the dark, he may not be merciful-but he's always right.
His first case? Lucien's fitness to lead...



SIDEWAYS Annual # 1, DC
(W) Dan DiDio, Grant Morrison (A) Max Raynor (CA) Will Conrad, Ibraim Roberson
Sideways unleashes his "super" secret weapon against Perrus in an effort to free the oppressed people and escape to his home dimension. He'll get some additional help from the newly discovered Seven Soldiers, but only if someone makes a heroic ultimate sacrifice. Plus, a bonus backup story in which Sideways meets the Unseen!!


BATMAN (Vol. 3) # 49 signed by Tom King, Dynamic Forces / DC
"THE BEST MAN" part two! Now it's up to Catwoman to rescue her one true love. It's the Cat vs. the Clown in one exciting showdown that sets the stage for our giant anniversary issue-and the biggest union in comics!



UMBRELLA ACADEMY # 2, Dark Horse Comics
(W) Gerard Way (A) Nick Filardi (A/CA) Gabriel Ba
As big-business interests close in on the overgrown adolescents of the Umbrella Academy, unlikely alliances are formed and two brothers™ head into deep space.
Also: Ballroom dancing! A Magic Eightball! Cowboys! Dollhouses! And more . . . !
o Soon to be a Netflix original series.



BATTLESTAR GALACTICA (1978 / "classic") # 1, Dynamite
(W) John Jackson Miller (A/CA) Daniel HDR
The remains of humanity have been fleeing the Cylon menace - until now! Joined by another, second fleet of fugitives, Commander Adama sees the opportunity to strike back. Can he continue chasing an Earth that may be a myth, when the chance for victory is real? Plus: the treacherous Count Baltar returns in this miniseries timed for Battlestar Galactica's 40th anniversary year, written by New York Times bestselling author and comics writer JOHN JACKSON MILLER (Star Wars, Star Trek, Halo) and drawn by DANIEL HDR (Red Sonja)!



ELVIRA # 3, Dynamite
(W) David Avallone (A) Dave Acosta (CA) Joseph Michael Linsner
Elvira's time travel odyssey continues as she brings the author of DRACULA face to face with his nightmarish inspiration! Stoker? I hardly know 'er! Thrills, chills and more horrible puns like that, all in the third chapter of ELVIRA: TIMESCREAM...brought to you by David Avallone (Bettie Page) and Dave Acosta (Twelve Devils Dancing), the double-Dave team who brought you DOC SAVAGE: RING OF FIRE and TWILIGHT ZONE: THE SHADOW.


 AUNTIE AGATHA's HOME FOR WAYWARD RABBITS # 1, Image Comics
(W) Keith Giffen (A/CA) Benjamin Roman
Auntie Agatha's Home for Wayward Rabbits is in danger. Run by the titular Agatha and her niece, Julie, this peculiar shelter cares for damaged and dysfunctional rabbits-and now it's being threatened by a wealthy businessman who will stop at nothing to tear it down. This charming series marks the return of critically acclaimed writer KEITH GIFFEN to creator-owned work.



KICK-ASS # 9, Image Comics
(W) Steve Niles (A/CA) Marcelo Frusin
Hector Santos has enlisted a cold-blooded killer to hunt down and murder Kick-Ass before she destroys all his criminal operations. As Patience's power grows, so does her list of enemies-and her most feared enemy is lurking in the shadows, lying in wait to seek his vengeance.


OUTER DARKNESS # 1, Image Comics
(W) John Layman (A/CA) Afu Chan
Sci-fi and horror collide in this new series from the co-creator of CHEW!

Mankind has colonized the galaxy, but during our interstellar travels, we discovered a terrifying secret out in the Outer Darkness of space. Join Captain Joshua Rigg and the crew of the starship Charon as they encounter demonic possessions, hauntings, cosmic horror, and more!

All-star writer JOHN LAYMAN (CHEW) and artist AFU CHAN (Immortal Iron Fists) are ready to let you know that outer space is terrifying.



THE WALKING DEAD # 185, Image Comics
(W) Robert Kirkman (A) Charlie Adlard, Stefano Gaudiano, Cliff Rathburn (CA) Bill Sienkiewicz
On guard. Things are quiet at the Hilltop, but there is a storm brewing on the horizon.



INFINITY WARS # 5, Marvel Entertainment
(W) Gerry Duggan (A) Mike Deodato (CA) Javi Garron
Introducing... Loki's Cosmic Avengers!
Rated T+


MARVEL KIGHTS 25th # 1, Marvel Entertainment
(W) Donny Cates (A) Travel Foreman (CA) Mike Deodato
In celebration of the legendary imprint founded by Marvel's CCO Joe Quesada, a new crop of talent stands poised to tell a groundbreaking story across the Marvel Universe!
In the cemetery, the blind man does not know who he is, or why he has come to this particular grave at this moment.
He doesn't know the burly police officer with the wild story who has approached him.
Or the strangely intense man who sits in the rear seat of the patrol car, his eyes flashing green.
But all of that is about to change.
Because Matt Murdock is beginning to remember...
In a colorless world without heroes, the spark of light...must come from the dark...
Rated T


DOCTOR WHO (The Thirteenth Doctor) # 1, Titan Pblg
(W) Jody Houser (A) Rachael Stott (CA) Photo
The Doctor regenerates into her most thrilling incarnation yet - played by Jodie Whittaker, and traveling alongside three brand new companions: Graham (Bradley Walsh), Yasmin (Mandip Gill), and Ryan (Tosin Cole)!
Experience mind-blowing challenges and dynamic adventures through time and space - right alongside the Doctor and her friends!
A new series for a new era on the TARDIS, from a creative team of astounding women - Eisner-nominated writer Jody Houser (Faith, Mother Panic, Star Wars: Rogue One, Spider-Man: Renew Your Vows, Orphan Black, The X-Files: Origins), art by Rachael Stott (Doctor Who, Motherlands, Star Trek/Planet of the Apes) and colors from Enrica Angiolini (Shades of Magic: The Steel Prince, Warhammer 40,000)!



ALTER EGO # 155 (magazine), TwoMorrows Pblg.
Golden Age great Norman Maurer, artist, writer, editor, and filmmaker, is remembered by his wife Joan Maurer! She shares memories of Charles Biro's Crime Does Not Pay, Boy Comics, and Daredevil-of St. John's 3-D and Three Stooges comics with fellow legend Joe Kubert of his 1960s movie starring the Three Stooges (moe Howard was Norm's father-in-law!), plus Maurer's work for Marvel, DC, Gold Key, Fox, et al! Then, learn about Larry Ivie's 1959 plans for a Justice Society revival, more on John Broome, FCA (Fawcett Collectors of America), Mr. Monster in his Comics Crypt, and Bill Schelly!


PREVIEWS WORLD - New Releases

DC Black Label: "Batman: White Knight" tv spot


 ...natürlich auch im UNFUG erhältlich!

Mittwoch, 7. November 2018

"Am hellsten Tag, in dunkelster Nacht..." - Grant Morrison's "The Green Lantern" # 1 ab sofort bei uns erhältlich (mit allen vier Covers)!

midnight release variant edition

variant editon

 
GREEN LANTERN # 1
(W) Grant Morrison (A/CA) Liam Sharp


Superstar writer Grant Morrison (Batman, All-Star Superman) returns to DC alongside red-hot artist Liam Sharp (The Brave & the Bold, Wonder Woman) to launch a new, ongoing series: THE GREEN LANTERN!


In this debut issue, when Earth’s space cop, Hal Jordan, encounters an alien hiding in plain sight, it sets off a chain of events that rocks the Green Lantern Corps-and quite possibly the Multiverse at large-to its very core. There’s an inter-galactic conspiracy afoot, as well as a traitor in the GL Corps’ ranks, so strap in for more mind-bending adventures in this masterpiece in the making. 


In Shops: Nov 07, 2018 SRP: $4.99 / 44 pages


regular edition

blank cover edition

"...The Green Lantern has never felt more like 2000AD that in this new series, not even when Alan Moore and Kevin O’Neill were telling its tales..." 
- Rich Johnston ("Bleeding Cool")

Montag, 5. November 2018

Ergänzt: Midterm Elections in den USA - ...und MAD ist noch immer "mad about Trump!"

"What, me worry...?"


Die Wahlen, die in den USA am 6. November 2018 stattfinden, sind sogenannte "Halbzeitwahlen" ("midterm elections"). Sozusagen "Halbzeit" für die (erste) Amtszeit von Ami- Grusel- Präsident Donald Trump.

Der Wahl-Termin liegt zwischen zwei regulären Präsidentschaftswahlen.

Gewählt werden unter anderem alle Sitze im Repräsentantenhaus der USA, ein Drittel der Sitze im Senat, die Gouverneure in 36 Staaten und 3 Territorien u.a.m.. (Wer es gern etwas ausführlicher wissen möchte, wird z.B. HIER! fündig.)

Donald Trump haut deswegen derzeit noch härter auf die Rhetorik- Pauke als gewöhnlich. Aus wahlkampftaktischen Gründen hat er es z.Zt. ganz besonders auf die in den USA lebenden Immigranten und den über Mexico nahenden Flüchtlingsstrom aus Mittelamerika abgesehen (inklusive seiner Ankündigung Militär an der Grenze einzusetzen...).
"fake news"

...und kürzlich sorgte noch ein durchgeknallter Trump-Fan für Bombenstimmung in den USA. Ziel der Briefbomben waren sowohl demokratische Politiker, wie auch Mitglieder der Medien, die sich kritisch über Trump und seine Politik äußerten.

Natürlich waren lt. Trump die Demokraten und die "Lügen-Medien" selbst schuld an dieser Eskalation... (siehe z.B. Süddeutsche Zeitung: "Die Bomben verschickten andere, den Sprengstoff liefert Trump")

...auch der (neben der renomierten "New York Times") andere Imtimfeind Donald Trumps, der Nachrichtenkanal CNN (wie DC Entertainment ebenfalls zum Warner Konzern gehörend) blieb davon nicht verschont... (The Hollywood Reporter: "CNN Building evacuated...")

TV-Tipp: Themenabend bei arte am Dienstag (06.11.): "Mission Wahrheit - Die New York Times und Donald Trump" (Vier Teile zu je 52 Minuten). Auch in der Mediathek des Senders, HIER!

aus "Mad About Trump"

...wer bisher noch nicht die Möglichkeit hatte, sich mit dem begnadeten Demagogen, Frauenversteher, Russland-Freund und Nahost-Experten näher zu beschäftigen, für den bietet das amerikanische MAD Magazine seit geraumer Zeit ein profundes Nachschlagewerk an, in dem Donald Trump auf 128 Seiten "gewürdigt" wird...


( I - Tüpfelchen obendrauf ist das Vorwort des bekannten CNN ("fake news") - Journalisten & Moderatoren Jake Tapper, der hier (außer über Trump) auch von seiner Leidenschaft "MAD"  (original Artwork & Magazine!) zu sammeln schreibt...)

Von der US- MAD- Redaktion folgendermaßen angepriesen:


" MAD ABOUT TRUMP

MAD Dumps On Trump: A Brilliant Look At Our Brainless President is an all-out comedy assault on the most idiotic idiot to ever reach the White House (George W. Bush and visitors included)! In these 128 pages, President Trump is mercilessly mocked, relentlessly ridiculed and savagely satirized. The book features MAD’s sharpest satiric shots at “The Donald,” comically chronicling his rise from obnoxious businessman to really obnoxious reality show host to uber obnoxious “Commander-in-Tweet.”

Please note: 
MAD will not offer refunds on this book when Trump is impeached! "


...und bei uns in der Torstrasse  (wieder) erhältlich !


...und ebenfalls seit letzter Woche neu (und sogar -fast- Trump-frei) : 


 


...noch etwas Audiovisuelles zur Einstimmung
...die knisternde Erotik beginnt ab ca.1.58 
(nach dem sehenswert-lustigen Intro von Jimmy Kimmel)!
c) ABC 
Trump mit Berater (und Marvel Ent. CEO) Ike Perlmutter

Mittwoch, 31. Oktober 2018

Welcome Great Pumpkin!

.

Dienstag, 30. Oktober 2018

UPDATE (2) !! Happy Halloween... und die allerletzte (US-) SIMPSONS COMICS Ausgabe gibt's inzwischen auch!

.


...die deutschsprachigen Leser müssen sich noch bis Dezember gedulden, aber die letzte US- Bongo Comics Ausgabe der "Simpsons Comics" (#245) ist seit kurzem erhältlich. Neben der üblichen Comic-Story enthält das Heft eine Verabschiedung von den Lesern sowie eine Galerie aller 245 US- Titelbilder (zusammengequetscht auf fünf Seiten! Etwas größer hätt's schon sein dürfen...)

Die aktuelle, letzte US # 245 wird dann im Dezember der deutschen # 248 entsprechen.

Final Issue!

...etwas Verwirrung auch bei den Käufern und Sammlern der bisher jährlich publizierten Sonderheft-Reihe "The Simpsons: Treehouse Of Horror" (deutsch auch als "Bart Simpsons Horror Show" bei Panini). 

Es gab in diesem Jahr erstmals kein neues "Treehouse Of Horror". Die zuletzt veröffentlichte Ausgabe in den USA ist die # 23 vom Herbst 2017 . Diese scheint (bisher) aber auch nicht auf deutsch erschienen zu sein... (Sachdienliche Hinweise gerne an mich; da ich "nur" die US- Ausgaben lese, bin ich mit den deutschsprachigen Versionen nicht ganz up-to date ;)  Siehe UPDATE weiter unten im Beitrag!

Final Issue!

Das (bisher) letzte "Bart Simpsons Horror Show" wäre damit die # 21, die der amerikanischen "Treehouse Of Horror" # 22 (also dem vorletzten Heft der US-Original-Reihe) entspricht!

Die unterschiedliche Nummerierung von US- und deutschen Ausgaben liegt auch darin begründet, das Panini (wie zuvor schon der Dino Verlag) das US-Material für den deutschen Sprachraum z.T. anders bzw. neu zusammenstellt. (So kommt es auch, das in Deutschland zeitweilig Stories in den Sammelbänden erscheinen, deren reprint im US Paperback-Format noch auf sich warten läßt...)

UPDATE (01.11.'18):

Das Geheimnis um die NICHT-Veröffentlichung der letzten "Treehouse Of Horror" Ausgabe (#23)  in Deutschland (wäre bei uns Heft # 22 geworden) wurde bereits im August diesen Jahres im Panini Forum gelüftet!  

(Vielen lieben Dank für diesen Hinweis an die allwissende Gossip Göre!!)

Offensichtlich handelt es sich wohl um ein rechtliches Problem. Jemand vom Panini Vetrieb ("Bubi") schreibt im Forum dazu:  

"Wir dürfen nicht (veröffentlichen). Es gibt bei diesem Heft Probleme zwischen den Autoren und Bongo. Und da Bongo jetzt dicht macht, löst sich dieses Problem auch voraussichtlich nicht mehr.
Das finden wir sehr schade, weil da eine Lücke zwischen den US-Veröffentlichungen und Deutschland entsteht. Wir hätten das sehr gerne gemacht (inkl. Variant für die Messe Essen)."

...auch eine nachträgliche Veröffentlichung des Heftes in einer der Paperback / Sammelband -Reihen ist wohl nicht möglich. 

"Treehouse Of Horror" # 23 (von Herbst 2017) ist im UNFUG seit ca. drei Wochen ausverkauft! (...aber wir gucken mal, was unsere US- / UK- Vertriebe zu dem Thema so sagen...)

UPDATE (2):
...sorry. unsere Vertriebe sagen übereinstimmend "Out Of Print!" (OOP). 
 
US- "Treehouse" # 22 = dt. "Horror Show" # 21

...das ist der wahre Horror für Smithers...
 




Montag, 29. Oktober 2018

Superman gegen Rassismus

c) 1950 / 2018 DCE

Bereits im Jahre 1950 warb DC Comics mit "Superman" (der ja selbst eine Art "Einwanderer" ist) dafür, Verständnis, Mitgefühl und Akzeptanz für Menschen anderer Herkunft, Ethnie, Religionszugehörigkeit usw. zu haben...

(dagegen hetzt heutzutage ein "Präsident" der Vereinigten Staaten (aka Pflaumaugust Donald Trump) genau dagegen, und droht gar mit Militäreinsätzen gegen Flüchtlinge aus Mittelamerika! )

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Ein VERTIGO Comic den Trump 'mal lesen sollte: "Border Town" - Mexico, Grenzgänger, Mythen & Faschisten... “El Chupacabra ... YOU. FUCKED. UP.”



"the american dream is dead. Viva the american nightmare!"



Während der Relaunch der verschiedenen Heft-Serien basierend auf Neil Gaiman's "Sandman" - Konzepten derzeit noch in vollem Gange ist (siehe z.B. Beitrag HIER!) startet der VERTIGO Imprint von DC Entertainment parallel dazu jeden Monat zusätzlich weitere Serien, die nicht zum sogenannten "Sandman Universe" gehören...

So z.B. auch...


Border Town 
by Eric M. Esquivel and Ramon Villalobos

When a crack in the border between worlds releases an army of monsters from Mexican folklore into the small town of Devil’s Fork, Arizona, the residents blame the ensuing weirdness — the shared nightmares, the otherworldly radio transmissions, the mysterious goat mutilations — on “God-dang illegals.” With racial tensions supernaturally charged, it’s up to new kid in town Frank Dominguez and a motley crew of high school misfits to discover what’s REALLY going on.



Border Town #1,  die neue Serie des Vertigo Labels (## 1 und 2 sind bisher erschienen, wobei die Erstausgabe inzwischen bereits eine Zweitauflage erhielt!) stammt aus der Feder des Autoren Eric M. Esquivel und seines Zeichners Ramon Villalobos .

Beide wuchsen als Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln im Südwesten der USA auf. Mit "Border Town" wollen sie das Aufwachsen innerhalb zweier verschiedener Kulturen thematisieren...

So finden sich in "Border Town" neben den für VERTIGO-Serien typischen Fantasy - Storyelementen auch reichlich Bezüge zur Wirklichkeit: Verblendete, weiße Nazis die das mexikanisch-amerikanische Grenzgebiet (Arizona) mit Waffengewalt "bewachen" um es von "Fremden" rein zu halten, verzweifelte Flüchtlinge auf der Suche nach einem besseren Leben, Neo-Nazi - Highschool-Schüler... .

"Francisco" (Frank) ist der neue Schüler in Devil’s Fork, Arizona - einer Stadt im Grenzgebiet von  Mexico und den Vereinigten Staaten. ...der VERTIGO-typische Kniff hier: Gleichzeitig scheint hier auch die Grenze zwischen der Realität und "Mictlan", der mystischen Unterwelt der Azteken zu verlaufen!

 

Schon zu Beginn  der ersten Geschichte freundet sich Frank (unwissenderweise) mit einem Neo-Nazi an, welcher Frank wegen seines Aussehens versehentlich für einen "Weißen" hält... Das sorgt erstmal für Verwirrung (denn Frank's Mit-Schüler können nicht nachvollziehen, wieso Frank mit einem Rassisten "Gut Freund" ist; und Frank zieht den Zorn des Rassisten auf sich, als dieser bemerkt, das Frank eben kein "reinrassiger Weißer" sondern ein irisch-mexikanischer "Mischling" ist...

Esquivel und Villalobos beschreiben ihr "Border Town" auch gern als “Scooby Doo, but Mexican... a fusion of "Archie", "Lucha Libre" and "Supernatural"."



Villalobo’s sehr organisch und detailliert wirkendes Artwork lädt zum genaueren Betrachten der Story Panels ein. Allein schon wegen der Sequenzen im ersten Heft, in denen mythologische Figuren in Erscheinung treten; besonders amüsiert habe ich mich im ersten Heft über eine Szene in einem Geschäft ("La Botanica") die nur so wimmelt vor Anspielungen auf andere mystische Figuren aus dem DC und Vertigo Umfeld. ...und es ist eine wunderschön kolorierte Serie (von Tamra Bonvillain)!

Ob Sonnenuntergänge in der Wüste Arizonas, bunte Lucha Masken oder auch das Portal zwischen den Realitäten... Es sieht einfach frisch und irgendwie "einladend" aus (trotz des sehr ernsten realen Hintergrundes der Geschichte).


Die Heft-Reihe erscheint monatlich.
Heft # 1 und # 2 sind jetzt im UNFUG erhältlich.
Ein erster Sammelband ("Graphic Novel") des ersten Storybogens ist von DC für den Sommer 2019 geplant!


...derweil droht in unserer realen Welt Pussy-Grabscher Donald Trump damit, gegen den derzeitigen Strom von Flüchtlingen aus Mittelamerika Militär -!- an der Grenze zu Mexico einzusetzen... 

kleine News-Link-Auswahl:



NYT: This Isn’t the First Migrant Caravan to Approach the U.S. What Happened to the Last One?


Donnerstag, 18. Oktober 2018

"...zeigst du mir deins, zeig ich dir meins..." unsere kleine Unfug - JIM LEE - Signier - Galerie

... noch ein kleiner Nachtrag zu unserer Signierstunde vom 26.09. mit DC’s Co-Publisher & Chief Creative Officer Jim Lee.

Dutzende Fans und Kunden erhielten bei uns die Gelegenheit sich von diesem Comic-Künstler eine Widmung in ihren Lieblings-Comic schreiben bzw. zeichnen zu lassen...

Aber einige unserer (Stamm-) Kunden fragten inzwischen auch, was wir selbst uns denn eigentlich vom guten Mr. Lee haben signieren lassen... Hier nun unsere kleine Übersicht:


.
 
Unsere Kollegin Armi ließ sich die US-Ausgabe von "Batman: Hush" signieren. Jim schrieb ihr  zuvorkommenderweise die Widmung z.T. in koreanisch dazu! 


.
 
Comic-Geniesser Christoph / Quitzi ließ sich dagegen den frisch ausgelieferten "Batman: Damned" # 1 (die berüchtigte "Penis Edition") von Jim signieren; allerdings nicht den regulären sondern den von Jim Lee gestalteten Variant-Cover.


.
 
 ...meine Wenigkeit (Mike) hatte sich von Jim das Buch-Cover (d.h. den von Jim Lee gestalteten Schutzumschlag) der soeben erschienenen Deluxe- Hardcover- Edition von "Action Comics" # 1000 signieren lassen. (und JA!!! Ich war und bin so mega-happy, als Jim mir auf Wunsch einen "S" - Schild auf's Cover dazupinselte  :)


 
Kollegin Solange hat sich ausgefallenerweise die von Jim Lee designte, in schwarz-weiß gehaltene,  "Superman" - Action-Figur (in "New 52" - Optik) vom Meister persönlich signieren lassen... d.h. eigentlich, deren schnieke-aussehende "Aufklapp-Verpackung" inklusive der beiliegenden Art-Print-Card.

 

...nach dem Signier-Marathon; der Meister im Kreise der Damen-Welt.
Von links nach rechts: 
Carla Michelle Lee, Armi, Solange & Jim Lee